Direkt zum Seiteninhalt

B188: Fahrbahnsanierung zwischen Osloss und Weyhausen

Baustellenmeldungen
Auf der Bundesstraße 188 zwischen Weyhausen und Osloß (Landkreis Gifhorn) müssen Verkehrsteilnehmer in der kommenden Woche mit Behinderungen durch die Sanierung von Schadstellen rechnen. Hierauf wies die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr am Freitag in Wolfenbüttel hin.

 
Wie die Behörde weiter mitteilte, finden die Arbeiten von Dienstag, 20. November, bis einschließlich Samstag, 24. November, jeweils zwischen 9:30 Uhr und 15 Uhr statt. Die Fahrbahn wird jeweils halbseitig gesperrt und der Verkehr mit einer Ampel geregelt.

Aktuelle Mitteilung: Die Baumaßnahmen werden zeitlich verschoben. Die aktuellen Daten sind:
 
Montag, 26. November, Dienstag, 27. November, sowie Montag, 3. Dezember. An diesen Tagen wird die Fahrbahn jeweils zwischen 9:30 Uhr und 15 Uhr halbseitig gesperrt und der Verkehr mit einer Ampel geregelt.
Zurück zum Seiteninhalt